LSVA-Erhöhung?

Der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG spricht von einer LSVA-Erhöhung ab dem 1. Januar 2021. Genauer betrachtet handelt es sich aber bloss um eine Abklassierung, von der die wenigsten Fahrzeuge betroffen sind. Zudem gibt es auch immer wieder Faktoren, die sich positiv auf die Selbstkosten der Logistik- und Transportdienstleister auswirken - wie aktuell beispielsweise die tieferen Treibstoffkosten. Wünschen auch Sie sich überzeugende Argumente für die Verhandlungen mit Ihren Logistik- und Transportpartnern? Imhof LOGISTIKplus unterstützt Sie gerne. PS: Mit einem Anruf auf die Nr. 044 577 14 00 stellen Sie sicher, dass Ihre Logistik- und Transportkosten nicht unnötig steigen.